By Silvia Schneider

Keine Angst mehr!

Viele Kinder und Jugendliche leiden unter einer Angststörung – und häufig hat sie eine Schrittmacherfunktion für weitere psychische Störungen (wie etwa melancholy, Alkohol- ujnd Substanzmissbrauch). In den letzten Jahren haben sich unsere Kenntnisse über "Kinderängste" erheblich erweitert; wir wissen immer mehr darüber, wie Angststörungen entstehen, wie guy sie erkennen und behandeln kann.

Dieses umfassende Handbuch liefert Ihnen erstmals das komplette Wissen zu diesem Thema:

Grundlagen, um Angststörungen besser zu verstehen

Spezielle Angststörungen, z.B. Trennungsangst, Generalisierte Angststörung, soziale Phobie and so on.

Diagnostik und Therapie, für jede Störung mit konkreten und detaillierten Hinweisen

Prävention

Die Kapitel überzeugen durch ihre klare didaktische Aufbereitung sowie ihre verständliche und praxisorientierte Sprache.

Angst lässt sich behandeln – mit diesem Buch wissen Sie wie

Show description

Read Online or Download Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen: Grundlagen und Behandlung PDF

Similar german_11 books

Die Geheimdiplomatie des Prinzen Eugen von Savoyen

Die hier vorgelegte Studie stellt ein m. E. besonders interessantes Teil­ ergebnis von umfassenden Forschungen über den Prinzen Eugen von Savoyen und damit eine Vorarbeit und zugleich Entlastung für dessen Biographie dar, die ich in absehbarer Zeit abzuschließen hoffe. Ich mächte schon diese Gelegenheit benutzen, um sowohl der Deut­ schen Forschungsgemeinschaft als auch der Leitung und den Beamten des Wiener Haus-, Hof-und Staatsarchivs für die Ermäglichung und Unter­ stützung meiner Forschungen über den Savoyer aufrichtigen Dank zu sagen.

Der Klimawandel: Sozialwissenschaftliche Perspektiven

Die sozialwissenschaftliche Forschung zu Klimaschutz (Mitigation) und Anpassung (Adaptation) an mögliche Folgen des Klimawandels befindet sich noch in ihren Anfängen. Grundlagenforschung ist ebenso erforderlich wie anwendungs- bzw. handlungsorientierte Forschung. Dieser Band vermittelt einen Eindruck von der Vielfalt der sozialwissenschaftlichen Klimawandelforschung.

Demenzbegleiter: Leitfaden für zusätzliche Betreuungskräfte in der Pflege

Der Begleiter für BegleiterMit alten Menschen Musik hören, spazieren gehen, im Garten arbeiten - wer hat dazu heute schon Zeit? Doch Demenzkranke zu begleiten, ist eine große psychische und physische Herausforderung – für ehrenamtlich Tätige wie für professionell Pflegende. In diesem Leitfaden finden Begleiter von demenzkranken Menschen und Teilnehmer der Fortbildung kurz, knapp und leicht verständlich die wichtigsten Grundlagen, um demenzkranken Menschen zu helfen, ihren Alltag zu bewältigen.

Die Unsachlichkeit der Existenzphilosophie: Neun kritische Aufsätze

Ich mochte denkend den Weg zu GOETHES Naturauffassung bahnen, oder genauer, ich mochte mich mit GOETHES Gedanken iiber Vernunft und Natur vertraut machen und iiberlegen, ob ich dabei nicht auch zu Einsich ten komme, die ich mir verbindlich aneignen dar . Dieser Absicht kann guy entgegenhalten, daB GOETHES Naturauf fassung ein Teil seiner Weltanschauung ist, daB diese Weltanschauung weder aus der Epoche, in welcher sie entstand, noch aus der Welt des Dichters, in der sie sich bildete, gelost werden darf und daB wir diese in sich geschlossene Gestalt nur in hermeneutischem Bemiihen um das Erlebnis, aus dem sie erbliihte, verstehen und als Gestalt in der Geschichte des Gei stes uns aneignen konnen.

Extra resources for Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen: Grundlagen und Behandlung

Example text

Es ist daher auch zu vermuten, dass sich die neuronalen Verschaltungen in der Kindheit von denen, die bei Erwachsenen zustande kom men, weitgehend unterscheiden. Die Entwicklung der Modelle von Angststorungen ist in den letzten Iahrzehnten zunehmend storungsspezifischer geworden. So wird fur jede einzelne AngststOrung ein spezifisches Entstehungs- und Aufrechterhaltungsmodell zugrunde gelegt, das zudem eng mit dem Behandlungsvorgehen verzahnt ist. Diese Entwicklung hat auch die biologische Forschung erfasst , sodass es nun zunehmend mehr Befunde und Modelle gibt, die nur fur eine bestimmte Angststorung als zutreffend gelten, wahrend bei anderen StOrungen unterschiedliche Prozesse angenommen werden.

Beide konditionierte Reaktionen blieben nach Zerstorung der kortikalen Projekt ionsfelder erhalten; der Befund weist darauf hin, dass konditionierte Angstreaktionen nicht einer Beteiligung de r Grofshirnrinde bediirfen. Die Blut- druckreaktion, nieht aber die Immobilitatsreaktion, konnte durch Lasionen im lateralen Hypothalamus aufgehoben werden, wahrend das umgekehrte Muster, namlich der Erhalt des konditionierten Blutdruckanstiegs bei gleichzeitiger Elimination der motorischen Furchtreaktion, durch Lasionen im zentralen Hohlengrau entstand.

Obwohl es sich dabei urn einen unbedingten Reflex handelt, kann die Schreckreaktion durch den gleichzeitig bestehenden Gefiihlszustand moduliert werden; eine angenehme Gefiihlslage, induziert durch den Anblick von als attraktiv eingestuften Dias (z. B. junge Katzchen) , bewirkte eine Verminderung der Schreckreaktion, wahrend eine negative Geftihlslage eine Verstarkung der Schreckreaktion zur 2 30 Kapitel 2 . Biologische Grundlagen der Anqststorunqen Folge hatte (Bradley & Vrana, 1993). , 1990).

Download PDF sample

Rated 4.85 of 5 – based on 14 votes