By Josef Schöpf

Die in Psychiatrie und Psychotherapie erzielten Fortschritte sind im Bereich der Angstkrankheiten besonders deutlich sichtbar. Das Buch gibt einen Überblick über die moderne Krankheitslehre zu dieser Störungsgruppe. Die Aufklärung des Patienten und seiner Angehörigen über die Erkrankung wird ebenso erörtert wie die Prinzipien der kognitiven Verhaltenstherapie und die Pharmakotherapie. Hinweise auf empfehlenswerte Patientenratgeber runden das Informationsangebot des Buches ab.

Show description

Read or Download Angstkrankheiten und ihre Therapie PDF

Similar german_11 books

Die Geheimdiplomatie des Prinzen Eugen von Savoyen

Die hier vorgelegte Studie stellt ein m. E. besonders interessantes Teil­ ergebnis von umfassenden Forschungen über den Prinzen Eugen von Savoyen und damit eine Vorarbeit und zugleich Entlastung für dessen Biographie dar, die ich in absehbarer Zeit abzuschließen hoffe. Ich mächte schon diese Gelegenheit benutzen, um sowohl der Deut­ schen Forschungsgemeinschaft als auch der Leitung und den Beamten des Wiener Haus-, Hof-und Staatsarchivs für die Ermäglichung und Unter­ stützung meiner Forschungen über den Savoyer aufrichtigen Dank zu sagen.

Der Klimawandel: Sozialwissenschaftliche Perspektiven

Die sozialwissenschaftliche Forschung zu Klimaschutz (Mitigation) und Anpassung (Adaptation) an mögliche Folgen des Klimawandels befindet sich noch in ihren Anfängen. Grundlagenforschung ist ebenso erforderlich wie anwendungs- bzw. handlungsorientierte Forschung. Dieser Band vermittelt einen Eindruck von der Vielfalt der sozialwissenschaftlichen Klimawandelforschung.

Demenzbegleiter: Leitfaden für zusätzliche Betreuungskräfte in der Pflege

Der Begleiter für BegleiterMit alten Menschen Musik hören, spazieren gehen, im Garten arbeiten - wer hat dazu heute schon Zeit? Doch Demenzkranke zu begleiten, ist eine große psychische und physische Herausforderung – für ehrenamtlich Tätige wie für professionell Pflegende. In diesem Leitfaden finden Begleiter von demenzkranken Menschen und Teilnehmer der Fortbildung kurz, knapp und leicht verständlich die wichtigsten Grundlagen, um demenzkranken Menschen zu helfen, ihren Alltag zu bewältigen.

Die Unsachlichkeit der Existenzphilosophie: Neun kritische Aufsätze

Ich mochte denkend den Weg zu GOETHES Naturauffassung bahnen, oder genauer, ich mochte mich mit GOETHES Gedanken iiber Vernunft und Natur vertraut machen und iiberlegen, ob ich dabei nicht auch zu Einsich ten komme, die ich mir verbindlich aneignen dar . Dieser Absicht kann guy entgegenhalten, daB GOETHES Naturauf fassung ein Teil seiner Weltanschauung ist, daB diese Weltanschauung weder aus der Epoche, in welcher sie entstand, noch aus der Welt des Dichters, in der sie sich bildete, gelost werden darf und daB wir diese in sich geschlossene Gestalt nur in hermeneutischem Bemiihen um das Erlebnis, aus dem sie erbliihte, verstehen und als Gestalt in der Geschichte des Gei stes uns aneignen konnen.

Additional resources for Angstkrankheiten und ihre Therapie

Example text

Berlebende von Katastrophen leiden z. T. an irrationalen Schuldgefühlen darüber, dass andere, nicht aber sie selbst umgekommen sind. Übersicht 25: Merkmale der posttraumatischen Belastungsstörung nach ICD-10 C Außerordentlich schweres traumatisches Ereignis [ Nachhallerinnerungen oder Alpträume mit Bezug auf das Ereignis Vermeidung von Stimuli, die Erinnerungen an das Trauma wachrufen Begleiterscheinungen wie Schlafstörungen, Reizbarkeit, Konzentrationsstörungen, Hypervigilanz und erhöhte Schreckhaftigkeit, Amnesie für das Ereignis Verlauf: Viele Personen, welche einem schweren trauma- tischen Ereignis ausgesetzt waren, entwickeln in der Folge die Symptomatik einer posttraumatischen Belastungsstörung.

Gemäß ICD-I0 soll bei mehr als 2-jährigem Verlauf die Störung als andauernde Persönlichkeitsveränderung nach Extrembelastung klassifiziert werden. • Therapie: Im emotionalen Schutz der Therapie werden die Einzelheiten des Ereignisses nochmals genau durchgegangen und ggf. fehlerhafte Kognitionen korrigiert. Auch soll sich der Patient den belastenden Erinnerungen nochmals aussetzen und sich so an sie habituieren. Strategien 44 8 Posttraumatische Belastungsstörung des Angstmanagements können hilfreich sein.

Die Dosierung ist die gleiche wie bei der Depressionsbehandlung, der Wirkungseintritt erfolgt jedoch eher später. Man soll sich zur Effizienzbeurteilung etwa 12 Wochen Zeit geben und dabei auch den höheren Do- 7 Zwangskrankheit 39 sisbereich austesten. Ein Antidepressivum ist indiziert, wenn ein persistierend depressives Syndrom vorliegt. Ein guter Behandlungserfolg ist praktisch nie mit Pharmakotherapie allein, sondern nur mit gleichzeitiger KVT möglich. Die KVT erhöht auch die Chancen, dass der Therapieerfolg nach Absetzen des Antidepressivums anhält.

Download PDF sample

Rated 4.14 of 5 – based on 48 votes